Die Stadt Solothurn / to do‘s und gemütliche Schlafmöglichkeiten

Von: Lara Balzer 30.04.2024 00:00
die Jugendherberge Solothurn

Warst du schon einmal in der schönsten Barockstad der Schweiz? Wenn nicht, dann erhälts du im heutigen gruppenhaus.ch Magazin Empfehlungen für mögliche Aktivitäten und für eine preiswerte Unterkunft.
Viel Spass beim Lesen und bei der Planung deines Ausflugs nach Solothurn :)

Die Stadt Solothurn / to do’s

Solothurn Innenstadt

In der Barockstadt Solothurn trifft man immer wieder auf die magische Zahl 11. Es gibt beispielsweise 11 historische Brunnen und 11 Museen. Das Wahrzeichen der Stadt, die St. Ursen Kathedrale, wurde in 11 Jahren erbaut und in ihrem Turm hängen 11 Glocken. Und auch im Lieblingsbier der Einheimischen, dem «Öufi-Bier», kommt die magische Zahl vor :)
Die kleine, aber feine Barockstadt kann perfekt zu Fuss erkundet werden. Wer hoch hinaus will, kann die 249 Treppenstufen auf den Turm der St. Ursen Kathedrale erklimmen und die atemberaubende Aussicht geniessen. Eine Stadtrundführung kann ich wärmstens empfehlen. Es gibt klassische Stadtführungen oder spezifische Themenführungen. Für Familien lohnt sich ein Ausflug in das Naturhistorische Museum oder auf den riesigen Spielplatz vor dem Baseltor. Wer etwas mehr Natur möchten, kann einen Ausflug in die Verenaschlucht oder auf den Hausberg Weissenstein unternehmen. Die Umgebung um Solothurn kann aber auch bestens mit dem Fahrrad erkundet werden. Im Sommer bieten sich das Freibad oder eine Flussfahrt nach Biel an. Man sagt, es soll die schönste Flussfahrt der Schweiz sein. Natürlich gibt es noch viele weitere Kulturangebote.
Und, neugierig geworden? Für die Erkundung der Stadt rate ich dir, gleich mehrere Tage einzuplanen, damit du genug Zeit hast.

Die Stadt Solothurn / übernachten in der Jugendherberge Solothurn

Als preiswerte und gemütliche Übernachtungsmöglichkeit können wir dir die Jugendherberge Solothurn empfehlen. Die Jugendherberge liegt mitten in der Stadt und gleichzeitig direkt an der Aare. Eine bessere Lage geht nicht! :)
Die Jugendherberge allein ist schon sehenswert. Sie befindet sich im historischen Zollhaus aus dem 17. Jahrhundert, in das für die Raumaufteilung eine moderne Konstruktion aus Stahl und Glas hineingebaut wurde. Insgesamt gibt es 92 gemütliche Schlafplätze, die sich auf diverse 3er bis 10er Zimmer aufteilen. Weiter überzeugt die Jugendherberge mit ihrer vielfältigen Küche und den bestens ausgestatteten Seminarräumen. Ein idealer Ort also für Seminare, Weiterbildungen oder Schullager.
Abends kann man sich entweder am Billiard-Tisch austoben, durch die Gässchen schlendern oder etwas in einer gemütlichen Kneipe an der Aare trinken.
Buche noch heute deine Zimmer in der Jugendherberge Solothurn oder fordere eine unverbindliche Offerte an :)

Entdecke ausserdem unsere Jugendherbergen in der ganzen Schweiz!

In unserem Blog findest Du noch weitere interessante Informationen

Ihr Gruppenhaus.ch Team

Tags: Ganzjährig möglich, Für Lager