facebook

Die komfortabelsten Hotels in Graubünden

Von: Anne Hörz 18.08.2020 00:00
Die komfortabelsten Hotels in Graubünden

Wer im Urlaub weder auf atemberaubende Berglandschaft noch auf etwas Komfort und Service verzichten möchte, wird sich in einem der Berghotels im Kanton Graubünden wohlfühlen. Die Hotels bieten Wellness, gutes Essen, traumhafte Zimmer und Premiumlage zu den verschiedensten Natur-Attraktionen. Ob beeindruckende Gletscher, abenteuerliche Gipfel, türkisene Seen oder idyllische Täler, der grösste Schweizerische Kanton bietet allen seinen Gästen tolle Urlaubserlebnisse.

Hard Rock Hotel Davos

Hard_Rock_Hotel_Davos1.jpg

1650 Meter über dem Meer und südlich des Davosersees schmiegt sich das

Hard Rock Hotel Davos an den Fusse der Chüpfenflue. Zwischen grünen Wäldern, idyllischen Almen und kantigen Gipfeln können Sie in Davos Platz Luxus und Komfort der Extraklasse geniessen: Die sonnigen Zimmern besitzen modernes Design und sind entweder für Einzelpersonen, Paare oder Familien ausgelegt. Das Hotel ist idealer Ausgangspunkt für die verschiedensten Wanderungen, Fahrradtouren oder Kletterpartien aber auch für Wakeboarden, Schwimmen oder Stand up Paddeling ist der nahegelegenen Davosersee perfekt. Im Hotel selbst lädt Sie der Spa-Bereich zum Entspannen ein und ermöglicht Ihnen in Dampfbad, Sauna, Whirlpool oder Pool neue Energie zu tanken. Als besonderes Schmankerl bietet sich Ihnen auf der Dachterrasse eine magische 360° Aussicht auf die umliegende Gebirgslandschaft, wo Sie Ihr nächstes Wanderziel schon einmal betrachten können. Im Winter ist neben den Winterwanderwegen auch das Skigebiet Davos Klosters Mountains nicht weit. Mit fünf Wintersportgebieten und 269 Pistenkilometer gehört das Skigebiet zu den grössten Schneesportregionen der Alpen, welches seinen Gästen neben abwechslungsreichen Abfahrten auch unvergessliche Events bietet.

Hotel Meisser Romantica

Hotel_Meisser_Romantica2.jpg

Südlich des Piz Buin liegt das

Hotel Meisser Romantica in einem idyllischen Tal nahe des Inn-Ufers im Engadiner Ort Guarda. Das Dorf ist eines der besterhaltenen Engadiner Bergdörfer und besteht beinahe ausschliesslich aus den traditionellen graffitoverzierten Häusern, zu welchen auch das Hotelgebäude zählt. Mit 24 Schlafplätzen ist das urige Hotel ruhig und beschaulich und die nach Süden ausgerichteten Zimmer sind holzgetäfelt und atmosphärisch. Neben dem guten Essen können Sie im Romantica auch den kleinen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool geniessen und auch ausserhalb des Hotels gibt es zahlreiche Attraktionen und Naturerlebnisse zu entdecken: In Guarda selbst können Sie zahlreiche Dorfplätze und Brunnen besichtigen und nicht weit von dem Engadiner Dorf entfernt, finden Sie zudem das Schloss Tarasp – das Wahrzeichen des Unterengadins. Im Süden des Hotels erstreckt sich ausserdem der Schweizer Nationalpark, welcher mit unberührter Natur und zahlreichen Wanderrouten verschiedenster Schwierigkeitsstufen Gäste in seinen Bann zieht. Im Winter ist das Hotel Romantica Ausgangspunkt für unterschiedlichste Winterwanderwege und in 15 Kilometer Entfernung können Sie die abwechslungsreichen Pisten des Skigebiets Motta Naluns geniessen.

Hotel Ducan

Hotel_Ducan1.jpg

Zwischen Lenzerhorn und Älplihorn liegt das

Hotel Ducan auf 1650 Meter in Davos Monstein. In dem über 100 Jahre alten Berghotel können Sie in eine rustikal-gemütliche Atmosphäre eintauchen und die frisch renovierten Gästezimmer mit einem von duftendem Naturholz geprägten Ambiente geniessen. Mit 54 Schlafplätzen bietet das Hotel seinen Gästen von Massenlager über Standartzimmer bis hin zu Superior-Familienzimmer eine grosse Bandbreite an Service und Komfort und lädt alle seine Gäste zum Wohlfühlen und Erholen ein. Mitten in der atemberaubenden Bergwelt Graubündens gelegen, ist das Hotel idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbike Trails mit verschiedensten Schwierigkeitsstufen, wobei besonders die Wanderung durch die die wildromantische Zügenschlucht zu empfehlen ist. Westlich von Monstein können Sie zudem den Stollen des Silberbergs mit einem Bergführer besichtigen und wer im Sommer auf der Suche nach einer abkühlenden Erfrischung ist, wird in den nahegelegenen Flüssen Monsteinerbach und Oberalpbach fündig werden. Auch im Winter überzeugt das Berghotel mit dem 7 Minuten entfernten Skigebiete Rinerhorn (gehört zu Davos Klosters Mountains) seine Gäste und wer nach einem anstrengenden Wintertag zurück ins Hotel kommt, kann in der Sauna seine Energie wieder auftanken.

In unserem Blog finden Sie noch weitere interessante Informationen

Ihr Gruppenhaus.ch Team

Tags: ganzjährig möglich