facebook

Vorweihnachtszeit in der Schweiz: Welche Weihnachtsmärkte haben geöffnet?

Von: Anne Hörz 07.12.2021 00:00
Vorweihnachtszeit in der Schweiz: Welche Weihnachtsmärkte haben geöffnet?

Zimt-Geruch weht uns um die kalten Nasen, Punsch und Glühwein wärmen uns die Hände und Weihnachtsmusik klingt in unseren Ohren. Dieses Jahr können wir die Vorweihnachtsstimmung bei lokalen Leckereien und Kunsthandwerk zwar wieder geniessen, allerdings nur mit Vorsicht und einem guten Hygienekonzept. Wir wollen euch in diesem Artikel einen kleinen Überblick zu einigen stattfindenden Weihnachtsmärkten der Schweiz geben und wünschen euch eine frohe und vor allem gesunde Vorweihnachtszeit.

Berner Sternenmarkt

Screenshot_2021-12-07_073825.jpg

Der Sternenmarkt ist das jüngste Mitglied der Berner Weihnachtsmarktfamilie und erleuchtet noch bis zum 31. Dezember die Häuser und Gassen. Er beherbergt eine bunte Mischung aus traditioneller Handwerkskunst, Lifestyle-Artikeln und modernem Design und ihr könnt euch hier durch Leckereien aus aller Welt schlemmen. Zusätzlich bietet euch die Berner Altstadt noch ein Kinderdorf mit Karussell und Animation und auch das heimelige Gstaader Fondue-Chalet ist einen Besuch wert.
Hygienekonzept: Auf dem gesamten Marktgelände herrscht Masken- und Abstandspflicht, ausserdem benötigt ihr einen 3G-Nachweis.

Weihnachtsmarkt in Montreux

Vom 19. November bis zum 24. Dezember erstrecken sich 170 schön dekorierte Häusschen am Ufer des Genfer Sees entlang und verwandeln die Uferpromenade Montreuxs in einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte der Schweiz. Neben den Ständen mit Kunsthandwerk und lokalen Köstlichkeiten hat Montreux aber noch einiges mehr zu bieten: mit Schlittschuhen könnt ihr der Eisbahn durch den beleuchteten Zauberwald folgen, in der gemütlichen Holzfällerhütte werden Punsch und Pizza serviert und jeden Abend zieht der Weihnachtsmann in seinem fliegenden Schlitten an der Seepromenade seine Bahnen.
Hygienekonzept: Auf dem gesamten Gelände besteht Maskenpflicht und natürlich sind Abstand- und Hygieneregeln einzuhalten. Wer Punsch oder Glühwein in den Innenräumen geniessen möchte benötigt zusätzlich einen 3G-Nachweis.

Christkindlimarkt Chur

Screenshot_2021-12-07_081222.jpg

Der Christkindlimarkt findet dieses Jahr zum 9. Mal statt und verspricht weihnachtliche Stimmung und zauberhafte Kulisse in der ältesten Stadt der Schweiz. Bis zum 23. Dezember laden hier Stände zum gemütliche Weihnachtsbummel mit Gewürzen, Kleidung oder kleineren Geschenkartikel ein und ihr könnt regionale Leckereien naschen und eure Hände an Glühwein oder Punsch wärmen.
Hygienekonzept: Auf dem gesamten Marktgelände herrscht Masken- und Abstandspflicht und in ausgewiesenen Bereichen gilt zusätzlich die Zertifikatspflicht.

Sternenstadt St. Gallen

Über 700 Sterne leuchten in der Vorweihnachtszeit bis Anfang Januar über den St. Gallener Gassen und lassen den atmosphärischen Weihnachtsmarkt erstrahlen. An über 50 Gibelhäuschen wird verschiedene Handwerkskunst angeboten und auch kulinarisch ist mit Glühwein, Punsch und vielen weiteren Gaumenfreuden für alles gesorgt – besonders die heimische Kalbsbratwurst solltet ihr euch nicht entgehen lassen.
Hygienekonzept: Für den Grossteil des Marktes ist ein Zertifikat notwendig.

Weihnachtszauber Winterthur

Die malerische Altstadt von Winterthur erstrahlt zwischen dem 04. und 18. Dezember in weihnachtlichem Glanz und lädt zu einem gemütlichen Bummel zwischen den schönen Buden und den liebevoll dekorierten Schaufenstern ein. Als besonderes Highlight gilt die weihnachtliche Stadtführung mit ihrem gemütlichen Ausklang am Punsch- oder Glühweinstand.
Hygienekonzept: Für den Grossteil des Marktes ist ein Covid-Zertifikat notwendig.

Basler Weihnachtsmarkt

Der Baseler Weihnachtsmarkt gehört zu den ältesten und beliebtesten in der Schweiz, jedoch gehört in der Rheinstadt zu einem Weihnachtsmarkt noch weitaus mehr als festliche Beleuchtung, Punsch und Lebkuchen. Eine grosse Anzahl an Konzerten, Veranstaltungen, Ausstellungen und Lichtinstallationen in ganz Basel bestimmen den weihnachtlichen Zauber und lassen die Stadt bis zum 23. Dezember in weihnachtlichem Glanz erstrahlen.
Hygienekonzept: Zutritt zum Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsser- und dem Münsterplatz ist nur mit Zertifikat möglich und in Innenräumen herrscht zusätzlich eine Maskenpflicht.

In unserem Blog finden Sie noch weitere interessante Informationen

Ihr Gruppenhaus.ch Team

Tags: Winter