Gruppenhaus Casa Paradiso

Gästestimmen

13.09.2019 Renato S 9 Pers. 31.08.2019 - 05.09.2019


es waren sehr schöne Tage im "Casa Paradiso". Gerne miete ich es bei einer nächsten Gelgenheit wieder. Herzliches Danke von mir und der ganzen Gruppe. Das Haus, die Umgebung waren sauber. Einige Hinweise könnten für andere Mieter nützlich sein: Geschpülmittel (für Geschirrspüler) Geschirrtücher Putzschwämme Topflappen 1-2 grössere Glasschüssel für Obst und Salate Rüstmesser sollten entweder auf einer "Mitbringliste" den Mietern mitgeschickt werden oder im Haus bereit gestellt sein.


11.05.2018 Johanna J 20 Pers. 05.05.2018 - 06.05.2018


Wir hatten ein wunderbares Wochenende ( 13 Erwachsene und 4 Kinder) im Casa Paradiso verbracht. Genügend Platz, in der Küche alles vorhanden was wir brauchten. Die Übergabe und Abgabe klappte ganz unkompliziert. Wir würden das Haus weiterempfehlen.


02.10.2017 Simone W 17 Pers. 25.09.2017 - 29.09.2017


Die ganze Reservierung und Rechnungsstellung funktionierte einwandfrei und einfach. Auch das Anpassen der Teilnehmerzahl konnte ohne Probleme vorgenommen werden. Für Fragen bezüglich der Organisation war Frau Ornella de Bortoli sehr hilfreich. Der Verantwortliche hat seine Garage direkt gegenüber des Gruppenhauses und ist jederzeit erreichbar, wenn etwas sein sollte. Das war sehr praktisch. Das Casa Paradiso hat eine tolle Lage am Ortsrand. Der grosszügige grüne Umschwung lädt zu viel Outdoor-Aktivitäten ein. Auch der Sportplatz ist in der Nähe. Das Haus an sich ist auch angenehm. Die Zimmer haben praktische Grössen (geeignet für kleinere oder grössere Gruppen). Im Gegensatz dazu ist der Essraum verhältnismässig klein. Wir waren lediglich 17 Personen und es war schon ziemlich eng. Ich kann mir kaum vorstellen, dass da 30 Personen Platz finden sollten. Natürlich kann man auch noch auf den grosszügigen Aufenthaltsraum ausweichen. Der lange Tisch bietet sicher nochmals Platz für 8-10 Personen. Die Küche ist mit zwei verschiedenen Kochherden und einem Gastro-Geschirrspüler und grossen Pfannen ausgestattet, was gerade für grosse Gruppen sehr praktisch sein kann. Es sind viele Kochutensilien vorhanden, es können also gut mehrere Personen in der Küche hantieren, allerdings sind die meisten Werkzeuge in eher schlechtem Zustand (stumpfe Messer, gebogene Kellen, Dosenöffner, die nicht mehr schneiden etc.). Das Besteck hat gerade für unsere Gruppe von 17 Personen gereicht (17 Löffel, kleine Teller etc.), aber wie macht das eine Gruppe von 30 Personen? Vieles musste von uns vor der Benutzung zuerst abgewaschen werden, weil es schmutzig hinterlassen wurde, was ich sehr schade und eigentlich auch unnötig finde. Allgemein funktioniert vieles im Haus nur so halb. Beispielsweise funktioniert das Licht im Waschraum nur jedes zweite Mal, das Internet funktionierte ab dem dritten Tag überhaupt nicht mehr. Auch eine Lampe im Esszimmer war kaputt und die Schreibtischlampe funktionierte nicht. Das Lavabo in einem der Zimmer war verstopft und konnte auch von Herrn Vescovi nicht gleich repariert werden. Der Aufenthaltsraum bietet mit seinen vielen Sofas eine ideale Atmosphäre für Aktivitäten im Haus. Für verschiedene Spiele ist der Raum perfekt. Ich würde jederzeit wieder in dieses Gruppenhaus zurückkehren, weil ich den Umschwung und das Dorf toll finde. Allerdings würde ich mir wünschen, dass ich für 20 Fr./Nacht und eine Reinigungspauschale von 270 Fr. auch ein sauberes und mit funktionierenden Geräten ausgestattetes Haus vorfinde.


17.07.2017 Sonja L 22 Pers. 14.07.2017 - 16.07.2017


Das Haus Paradiso ist ein schönes Haus und zentral gelegen. Es war angenehm und unkompliziert mit dem Gruppenhaus-Team über jegliches zu sprechen. Vielen Dank!