facebook

Hotel Madrisa Lodge

Klosters, Graubünden, Schweiz, 1200m
75 Betten, ab CHF 75.00


Selbstkocher, mit Frühstück
zentrale Lage
in den Bergen
Nähe Skigebiet
Einkauf zu Fuss möglich
Internet/WLAN

Das Hotel bietet Familien, Wanderern, Bikern, Wintersportlern und allen Naturfreunden ein angenehmes Domizil. Das Hotel befindet sich inmitten einer herrlichen Berglandschaft im sonnigen Prättigau im Kanton Graubünden. Rundum geniessen Sie einen wunderbaren Ausblick auf das Bergpanorama. Zusätzlich kann ein Apartment für 8 Personen gemietet werden.

Details

Raumangebot

Zimmeraufteilung
Total 75 Schlafplätze
Hotel (67 Schlafplätze):
2 Zimmer mit 1 Bett und Badezimmer mit Dusche und WC
15 Zimmer mit 1 Doppelbett und Badezimmer mit Dusche und WC (Comfort)
4 Zimmer mit 1 Doppelbett und Badezimmer mit Dusche und WC (Economy)
5 Zimmer mit 3 Betten und Badezimmer mit Dusche und WC
3 Familienzimmer mit 1 Doppelbett und 1 Etagenbett und Badezimmer mit Dusche und WC

Appartement (8 Schlafplätze):
1 Zimmer mit 1 Doppelbett
1 Zimmer mit 3 Etagenbetten
Bettenausrüstung
Kopfkissen - vorhanden
Duvets - vorhanden
Bettwäsche - vorhanden
Räumlichkeiten
Hotel :
1 Essraum für 60 Personen
1 Schuh- und Kleiderraum

Appartement :
1 Wohnzimmer
1 Essraum

Einrichtung

Küchenausstattung
Hotel :
nicht für Selbstversorger geeignet

Appartement :
1 Elektroherd
1 Kühlschrank
1 Backofen
Essgeschirr

Sanitäre Einrichtung
Appartement :
1 Badezimmer mit Dusche, Lavabo und WC

Ausstattung
Internet/WLAN
Hotel :
TV

Appartement :
TV
Radio

Standort
Lage des Hauses
- zentrale Lage
- in den Bergen
- Nähe Skigebiet
- Einkauf zu Fuss möglich
- Zufahrt bis zum Haus ganzjährig

Erreichbarkeit
mit öffentl. Verkehr
mit dem Zug bis Klosters Dorf - 2 Gehminuten zum Haus
mit dem Postauto /Bus bis Ruefa - 2 Gehminuten zum Haus
mit Auto / Reisecar
mit dem Auto Zufahrt bis zum Haus - 19 Parkplätze
mit dem Reisecar Zufahrt bis zum Haus - 1 Parkplatz

Aktivitäten
Skigebiet
Davos Klosters Mountains
Mit 5 Wintersportgebieten und 269 km Pisten verteilt auf 80 verschiedene Abfahrten, gehören die Davos Klosters Mountains zu den grössten Schneesportregionen der Alpen. Die Region ist bekannt für ihre hohe Schneesicherheit vom Saisonstart im November bis zum Saisonende im April, für abwechslungsreiche Pisten und packende Events.

Höhe Tal:
1560 m
Höhe Berg:
2844 m
Anzahl Lifte:
57
Pistenkilometer:
269 km

Die Talstation der Gondelbahn ins Skigebiet Gotschna/Parsenn ist vom Haus aus 5 km entfernt. Es verkehrt ein Gratis-Skibus der alle 15 Minuten fährt. Die Haltestelle ist 100 m vom Haus entfernt. Für PW's stehen Parkplätze bei der Talstation zur Verfügung. Das Skigebiet Parsenn verbindet Klosters und Davos.

Davos Rinerhorn
Das familienfreundliche Skigebiet Rinerhorn bietet mit seinem Kinderparadies viel Spass für die Kinder.
Das Rinerhorn ist der Geheimtipp von Davos, hier werden Sie, wenn die anderen Davoser Gebiete überfüllt sind, noch seelig Ihre Bögen schwingen können. Die Schlittelpiste Rinerhorn bereitet auch sehr viel Freude.


Die Talstation der Gondelbahn ins Skigebiet Madrisa liegt 200 m vom Haus entfernt. Das Skigebiet ist besonders kinderfreundlich.

Freibad
in Klosters (20 Gehminuten)
Fussballplatz
in Klosters
Hallenbad
(10 Gehminuten) - Hotel Sport
Kino
in Davos (10 km)
Kunsteisbahn
in Klosters
Langlauf
in Klosters
Minigolf
in Klosters
Restaurant
- Diverse im Umkreis von 5 - 30 Gehminuten
Sauna
(10 Gehminuten) - Hotel Sport
- Baden und Sauna im Hotel Sport sind gratis
Skilift
in Klosters
Tennisplatz
in Klosters
Wasser
in Davos (10 km)

Exkursionen

Alpwerkstatt, rund um die Steine Graubündens (Prättigau GR)
Steine suchen, schleifen, polieren. Aus Steinen Farbpigmente gewinnen und damit malen/gestalten.
Kontakt:
ALPWERKSTATT
Hauptstrasse 275b
7223 Buchen
+41 (0)81 328 12 69
info@alpwerkstatt.ch

Kräuterkurse (Prättigau GR)
Essbare Wildpflanzen bestimmen, sammeln und zubereiten. Kräuter kennen lernen, bestimmen, anwenden und zu Salben, Tinktur, Öl und Badezusatz verarbeiten, u.s.w.
Kontakt:
Gudrun Turner
Quadera 68 A
7247 Saas im Prättigau
Telefon +41 81 332 10 96
gudrun@naturerlebnisse.ch

Gwunderwald (Davos GR)
Auf verschiedenen Naturlehrpfaden lernt der Besucher aktiv an Posten etwas über die Natur, Landschaft, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd und die Flora und Fauna etc. Dabei sollen der Gwunder geweckt - oder eben die Wunder der Natur entdeckt werden.
Kontakt:
Gwunderwald Heidboden Davos
Landwasserstrasse 14
7270 Davos Platz
Tel. +41 (0)81 413 55 46
info@gwunderwald.ch

Natur und Schnee (Davos GR)
Interaktive Ausstellung im Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos. Führungen für Gruppen auf Voranmeldung.
Kontakt:
WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF
Flüelastr. 11
CH-7260 Davos Dorf
+41 81 417 01 11
fuehrungen@slf.ch

Soziale Arbeitseinsätze

Forstamt (Klosters GR)
Arbeitseinsätze auf dem Forstamt in Klosters auf Anfrage.
Kontakt:
Forstamt Klosters
WerkhofForstamt
7250 Klosters
Tel. +41 81 422 66 04


Kosten
Preisänderungen bleiben vorbehalten

Saison von 20. Mai bis 10. Oktober

Saison von 20. Dezember bis 10. April

Gruppe bis 75 Pers.
ab CHF 75.00 mit Frühstück
ab CHF 90.00 mit Halbpension

Weihnachts- und Neujahrswoche:
Gruppen ab 20 Personen
ab CHF 90.00 mit Frühstück
ab CHF 110.00 mit Halbpension
Preis Kinder und Jugendliche auf Anfrage

Haus geschlossen von 10. April bis 20. Mai

Mindestbelegung
Hotel zur Alleinbenutzung: 30 Personen
Selbstkocher: nur im Apartment (8 Personen)
Weitere Kosten
Kurtaxe: CHF 4.50 pro Person/Nacht
weitere Nebenkosten: inbegriffen

Verfügbarkeit
September 2021
Oktober 2021
KW
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
KW
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
So.
35
30
31
1
2
3
4
5
36
6
7
8
9
10
11
12
37
13
14
15
16
17
18
19
38
20
21
22
23
24
25
26
39
27
28
29
30
1
2
3
40
4
5
6
7
8
9
10
39
27
28
29
30
1
2
3
40
4
5
6
7
8
9
10
41
11
12
13
14
15
16
17
42
18
19
20
21
22
23
24
43
25
26
27
28
29
30
31
44
1
2
3
4
5
6
7
1 Bewertung *
Rolf H
 
Aufenthalt mit 50 Personen im Januar • Veröffentlicht am 04.01.2013
Wir wurden sehr freundlich aufgenommen. Das Personal war ausnahmslos sehr bemüht und nett. Die Zimmer sind schön eingerichtet. Auch das Essen war gut. Leider sind die Preise in den Skihütten auf den Pisten überzogen. Für eine 4 köpfige Familie ist der Einkehrschwung in Davos/Klosters fast unerschwinglich. 12,50 CHF für eine Portion Pommes ist einfach zu teuer. Auch die Wartezeiten an der Gotchna Gondel mit 1,5 h sind zu lange. Dies um 08.30 Uhr. Hier muß die Region umdenken, wenn sie Familien mit Kinder ansprechen möchte, muß sie Ihr Preisniveau überdenken. Leider gibt es auf der Madrisa nur alte Schlepplifte. Hier müßten dringend Sessellifte gebaut werden. Alles in allemwar es trotzdem schön.

Jetzt unverbindlich anfragen
 
21.07.20 - 22.07.20
3 Gäste