facebook

Skitour auf den Rotsandnollen

de: Lara Balzer 28/10/2020 00:00
Skitour auf den Rotsandnollen

Heute möchte ich Dir gerne eine schöne Skitour vorstellen, die ich letzten Winter mit einer Freundin unternommen habe. Als Inspiration für Dich :)

Die Skitour führt Dich auf 2700 Meter über Meer auf den Rotsandnollen.

Die Tour

Rotsandnollen2.jpg

Die Tour kannst Du bei der Bergstation der Melchsee-Frutt (1892 müM) starten.
Anfangs folgst Du dem Wanderweg bis zum Staudamm des Tannensees. Nachdem Du gut einen Kilometer der Alpstrassse gefolgt bist, geht es kurz nach der grossen Linkskurve rechts ab über die Schnuer bis hinauf zur Gratkante.



Nun wird das Gelände steiler und Du kannst schnell an Höhe gewinnen. Über den Grat bei Tannenrotisand führt der breite Rücken direkt zum Gipfel des Rotsandnollen (2700 müM).



Aufgrund der Schneesituation, sind wir den gleichen Weg runter gefahren. Es gibt aber alternative Abfahrtsrouten.

Rotsandnollen.jpg

Die Tour hat gut 800 Höhenmeter. Da der Weg aber zu Beginn sehr gemächlich in die Höhe geht, legt man einige Kilometer zurück und sollte ca. 6 Stunden einplanen.



Wir wünschen Euch ganz viel Spass im Schnee! :)

Passt auf Euch auf.

BlogInfoText

Votre équipe Gruppenhaus.ch

Tags: Hiver